Gruppen- oder Einzeltraining

Für Führungskräfte, Mitarbeiter, Pressesprecher, PR-Abteilungen, Vorstände, Geschäftsführer.
Besprechen Sie mit uns, welche Form die richtige für Sie und Ihr Unternehmen, Ihre Organisation ist. Wir beraten Sie gern zur Trainingsform und Programmgestaltung.

Ob in der Gruppe oder einzeln – für beides gibt es gute Gründe.
Für ein Gruppentraining spricht: der Austausch im Team, gemeinsames Arbeiten an Botschaften, kollegiales Feedback, sich verständigen über reibungslose Abläufe, entwickeln von PR-Strategien …

Für ein Einzeltraining spricht: Stärken und Schwächen im Auftritt individuell ansehen, einen bestimmten Anlass gezielt vorbereiten, von einem intensiven Coaching profitieren.